Sektionaltore von Hanus: moderne Produktion und höchste Qualität

Die Sektionaltore von Hanus bieten Ihnen beste Verarbeitung, individuelles Design und gleichzeitig eine vorbildliche Raumnutzung. Da die einzelnen Sektionen des Tors mit Scharnieren verbunden sind, kann eine Öffnung oder Schließung erfolgen, ohne dass zusätzlicher Schwenkraum vor der Garage benötigt wird.

Grundeigenschaften und Variationsmöglichkeiten der Sektional- Garagentore von Hanus:

  • Grundfarbe: in jeder RAL Farbe Ihrer Wahl
  • Torpaneele: Kassette, Großsicke, waagerechte Sicke, Großpaneel Glatt, V-Profil
  • Dicke des Paneels: Standard 40 mm
  • Dicke des Bleches: von 0,45 bis 0,70 mm (abhängig von der jeweiligen Variante)
  • Wand-Stürze: 180 bis 200 mm (Änderungen möglich).

Die Pluspunkte eines Sektionaltors:

  • Alle Hanus Sektionaltore werden nach der strengen Qualitätsmanagement-Norm DIN ISO 9001gefertigt.
  • Sektionaltor-Systeme erfüllen die hohen Sicherheitsanforderungen der europäischen Torproduktnorm DIN EN 13241-1 sowie EN 4351-1.
  • Die Isolierung aus PUR-Hartschaum sorgt für bessere Schall- und Wärmedämmung und einen besonders leisen Torlauf.
  • Sektionaltore verfügen über Fingerklemmschutz. Die spezielle Konstruktion der Sektionen und Scharniere schließt Quetschstellen von vornherein aus.
  • Ihnen steht eine große Auswahl an Motiven, Dekorelementen und Farben zur Verfügung.